BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

30.09.2014

2014-09-30

Konjunktur

BVR warnt vor hyperaktiver Geldpolitik

Martin: „Die europäische Wirtschaft braucht eine Wachstumsstrategie und nicht immer neue geldpolitische Maßnahmen.“ Das Potentialwachstum, also die maximale Rate, mit der die Wirtschaft des Euroraums ohne inflationären Druck expandieren könne, liege lediglich bei rund 1 Prozent. Auch in Deutschland sei das Potentialwachstum mit 1,25 Prozent recht bescheiden. Um stärker wachsen zu können, müssten die geschwächten Volkswirtschaften modernisiert und Wachstumshemmnisse beseitigt werden. Die Produktivitätslücke zwischen Europa und den USA vergrößere sich, anstatt sich wie in vergangenen Jahrzehnten zu schließen.

Der BVR geht davon aus, dass sich die Konjunktur im Euroraum erholen wird, wenn auch in langsamem Tempo. In 2014 dürfte das Wirtschaftswachstum leicht unterhalb und in 2015 leicht oberhalb der Marke von 1 Prozent liegen. Der Preisauftrieb dürfte mittelfristig leicht zunehmen, aber das geldpolitische Ziel einer Rate von knapp unter 2 Prozent weiter deutlich unterschreiten. Ein Zeichen für die allmähliche Verbesserung der Konjunktur sei, dass das Geldmengenwachstum sich in den vergangenen Monaten auf niedrigem Niveau leicht erhöht habe.


BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

BVR-Konjunkturbericht: Demografie wird in wenigen Jahren zur Wachstumsbremse – Deutschland


mehr

BVR: Deutsche Konjunktur gewinnt wieder an Fahrt


mehr

BVR: Euroraum zur Stabilitätsunion weiterentwickeln


mehr
Alle Pressemitteilungen