BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

29.05.2017

2017-05-29

Konjunktur

Deutscher Immobilienmarkt: Wohnpreise in Metropolen entkoppeln sich vom Einkommen

Die Situation in den deutschen Metropolen zeigt sich dabei differenzierter als im Bundesdurchschnitt. Hier haben sich die Preise für Wohneigentum signifikant von den verfügbaren Einkommen der Einwohner abgekoppelt. Die Wohnkaufpreise in den sechs größten Städten Deutschlands sind seit 2007 im Schnitt um mehr als 50 Prozent gestiegen. "Nach unserer Einschätzung sind die Preise damit in den vergangenen zehn Jahren um rund 45 Prozentpunkte stärker gestiegen als die verfügbaren Einkommen der Stadtbewohner“, erklärt Martin. Allerdings fällt die Rückschlaggefahr an den Immobilienmärkten der Metropolen angesichts des mittlerweile starken Nachfrageüberhangs und des stabilen Zuzugs derzeit gering aus.

Der kräftige Anstieg der Wohnimmobilienpreise und Mieten in den großen Metropolen Deutschlands weist auf den hohen wohnungspolitischen Handlungsbedarf hin. Drei Punkte sind dabei nach Einschätzung des BVR entscheidend. Erstens sollte in den großen Städten Deutschlands mehr Bauland ausgewiesen werden. Zweitens sollten angebotshemmende Regulierungen, wie zum Beispiel die Mietpreisbremse, nicht weiter verschärft werden. Und drittens sollten zu strenge Bauauflagen die Preise nicht unnötig in die Höhe treiben.


BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

BVR gegen ein neues Melderegister für Wohnimmobilienkredite


mehr

Vermögensanlage Immobilie – So entwickeln sich die Preise


mehr

BVR-Studie zur Wohnimmobilienkreditrichtlinie


mehr
Alle Pressemitteilungen