BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

01.09.2011

2011-09-01

Pressemitteilung

BVR dringt auf verlässliche Förderbedingungen bei energetischen Sanierungen

Für die Volksbanken und Raiffeisenbanken ist die finanzielle Begleitung von Vorhaben zur Steigerung der Energieeffizienz von hoher geschäftspolitischer Bedeutung. Seit Jahren weist die genossenschaftliche FinanzGruppe hohe Marktanteile bei den öffentlichen Förderprogrammen für private Investitionen in die energetische Wohnungssanierung auf. Wesentliche Voraussetzung für den Erfolg des Fördermittelgeschäfts ist das erfolgreiche Hausbankenprinzip. Durch die Beantragung von Förderkrediten bei den Hausbanken vor Ort wird zum einen deren umfangreiches Know-how genutzt, zum anderen können Kunden eine maßgeschneiderte Gesamtfinanzierung aus einer Hand erhalten. Der forcierte Ausbau der energetischen Gebäudesanierung ist ein wesentlicher Beitrag zur nachhaltigen Reduzierung des Wärmebedarfs im Gebäudebestand. Damit ließe sich auch das Ziel der Bundesregierung, den Energieverbrauch in Deutschland bis zum Jahr 2020 um 20 Prozent zu senken, erreichen.

BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen