BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

27.04.2010

2010-04-27

Konjunktur

BVR: Unternehmensinsolvenzen steigen in 2010 moderat – Risiken trotz wirtschaftlicher Erholung nicht unterschätzen

"Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen fällt damit geringer aus, als ursprünglich allgemein erwartet wurde, liegt aber weiterhin auf hohem Niveau. Der gegenwärtige gesamtwirtschaftliche Erholungspfad ist nicht vor Rückschlägen gefeit und die Gefahr einer Stagnation noch nicht gebannt. Für eine Entwarnung ist es daher noch zu früh. Im kommenden Jahr 2011 dürften die Firmenpleiten aber auf 32.800 zurückgehen, weil sich dann die wirtschaftliche Lage der Unternehmen wieder gefestigt haben dürfte", so BVR-Vorstandsmitglied Dr. Andreas Martin.

Großinsolvenzen prägend für 2009
Auch wenn die Insolvenzen 2009 nicht im befürchteten Ausmaß zunahmen und deutlich unter der Rekordmarke des Jahres 2003 von 39.300 Unternehmen blieben, seien die damit verbundenen volkswirtschaftlich negativen Auswirkungen außerordentlich hoch gewesen. Dafür verantwortlich sei unter anderem die überproportional gestiegene Zahl von Großinsolvenzen, so der BVR. Entsprechend erhöhten sich die insolvenzbedingt gefährdeten Forderungen im Jahr 2009 um mehr als das Dreifache gegenüber 2008. Auch die Forderungen pro Insolvenzfall erreichten 2009 einen traurigen Höchststand; die Zahl der betroffenen Beschäftigten blieb nur wenig unter dem Wert des Jahres 2002. Die Unternehmensinsolvenzen stiegen aufgrund des außenwirtschaftlich verursachten Abschwunges besonders stark im exportorientierten verarbeitenden Gewerbe und den unternehmensnahen Dienstleistungen.


BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR - Apr 27, 2010 12:00:00 PM

URL: 

BVR: Unternehmensinsolvenzen steigen in 2010 moderat – Risiken trotz wirtschaftlicher Erholung nicht unterschätzen

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen