BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

28.05.2014

2014-05-28

Gesellschaftliches Engagement

Deutscher Chorwettbewerb 2014: 4.500 Sänger messen sich in Weimar / Sonderpreis der Volksbanken und Raiffeisenbanken vergeben

sliderimg
Manfred Roth, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Weimar, zeichnet den Mädchenchor Hamburg mit dem Sonderpreis der Volksbanken und Raiffeisenbanken aus.
sliderimg
Der Mädchenchor Hamburg und Manfred Roth, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Weimar
sliderimg
Chorleiterin Gesa Werhahn


Die Genossenschaftsbanken unterstützen den Wettbewerb nicht nur namentlich, sondern auch mit der Auslobung von Sonderpreisen für die beste Performance von Kinder- und Jugendchören. Stellvertretend für die deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken zeichnete Manfred Roth, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Weimar eG, am Dienstag, 27. Mai 2014, beim Preisträgerkonzert zum Abschluss des ersten Wettbewerbsteils den Mädchenchor Hamburg (Jugendchor) aus. "Dieser Preis soll zugleich Ansporn sein, das gemeinschaftliche Musizieren weiter zu pflegen. Die Volksbanken und Raiffeisenbanken unterstützen dieses Engagement sehr gern, denn Chöre leisten einen wertvollen Beitrag für das soziale Miteinander in allen Regionen unseres Landes", sagte Roth. Der Mädchenchor Hamburg unter Leitung von Gesa Werhahn hat die Jury durch seine gute Leistung und eine besondere innovative Gestaltung des Wettbewerbsprogramms überzeugt. Die jungen Chorsängerinnen, die in der Kategorie der Kinderchöre (gleiche Stimme, bis 13 Jahre) angetreten sind, hatten sich getraut, im Wettbewerb ein improvisatorisches Element zu präsentieren. Diese ungewöhnliche Darbietung sei ihnen sehr gut gelungen, befand die Jury. Der Deutsche Chorwettbewerb Der Deutsche Chorwettbewerb ist die zentrale Fördermaßnahme des Deutschen Musikrates für die Chormusik in Deutschland und richtet sich an Amateurchöre unterschiedlicher Besetzungen und Altersstufen. Der Leistungsvergleich und die Begegnung der Chöre geben den Teilnehmerinnen Gelegenheit, ihr musikalisches Können und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu präsentieren. Die Fortbildung talentierter Chorleiter, die Dokumentation der Leistungsfähigkeit deutscher Laienchöre und die Anregung zur Beschäftigung mit zeitgenössischer Chormusik sind weitere Ziele des Projektes. Veranstaltet wird der Deutsche Chorwettbewerb alle vier Jahre vom Deutschen Musikrat, den Landesmusikräten und der ARD unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen