BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

31.01.2013

2013-01-31

Deutsche Kreditwirtschaft

Deutsche Kreditwirtschaft warnt vor zu großer Eile bei Gesetzesplänen zur Abspaltung des Eigenhandels von Kreditinstituten

Die Deutsche Kreditwirtschaft teilt das Ziel der Bundesregierung, die Stabilität der Finanzmärkte zu erhöhen. Durch den vorgelegten Gesetzentwurf könne aber die Gefahr entstehen durch eine Überregulierung und Zerteilung von Banken die Leistungsfähigkeit der Kreditwirtschaft zu beeinträchtigen. Die zur Diskussion stehende Aufteilung von Banken dürfe nicht im Ergebnis zu einer Schwächung der Unternehmensfinanzierung führen und damit Wirtschaft und Industrie belasten. Gerade in Kontinentaleuropa ist der Typus der Universalbank traditionell verankert. Die Universalbank mit ihrer breiten Produktpalette bietet den Vorteil eines breit gefächerten Angebots aus einer Hand und wirke durch ihre Risiko- sowie Ertragsdiversifikation insgesamt stabilisierend.

BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR - Jan 31, 2013 7:07:26 AM

URL: 

Deutsche Kreditwirtschaft warnt vor zu großer Eile bei Gesetzesplänen zur Abspaltung des Eigenhandels von Kreditinstituten

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen