BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

21.07.2012

2012-07-21

BVR aktuell

BVR zur Zinsmanipulationen am LIBOR

Der LIBOR spielt im Kundengeschäft der genossenschaftlichen Bankengruppe nur eine nachrangige Bedeutung. Generell könnte eine unabhängige Kontrolle der Referenzzinsermittlung - zum Beispiel durch die EZB - sinnvoll zu sein. Die Diskussionen auf europäischer Ebene zur Zukunft des EURIBOR werden seitens des BVR ebenfalls aufmerksam verfolgt. Welche Auswirkungen auf Kundenverträge bestehen, kann jedoch erst ermittelt werden, wenn feststeht, ob und welche Anpassungen bei der Ermittlung des EURIBOR vorgenommen werden.

BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR - Jul 21, 2012 4:03:39 PM

URL: 

BVR zur Zinsmanipulationen am LIBOR

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen