BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

05.11.2010

2010-11-05

BVR aktuell

BVR-Präsident Uwe Fröhlich: "Wir halten nichts von der Bankenabgabe"

Fröhlich sagte: "Es ist wirklich bedauerlich, dass die Bundesregierung in ihrem Restrukturierungsgesetz weiterhin alle Kreditinstitute pauschal zur Finanzierung von Schieflagen systemrelevanter Banken heranziehen und nur bei den öffentlichen Förderbanken eine Ausnahme vorsehen will. Ich möchte ganz klar sagen: Wir halten nach wie vor nichts von dieser allgemeinen Bankenabgabe." Die genossenschaftliche FinanzGruppe der Volksbanken und Raiffeisenbanken habe ihren Beitrag geleistet, als es nötig war: zur Rettung der IKB und der Hypo Real Estate. Beide Institute seien zudem Wettbewerber. "Die Genossenschaftsbanken werden schon allein aufgrund ihrer relativen Größe wohl niemals zu den Banken gehören, die von einem Fonds profitieren, der ausschließlich systemrelevante Banken stützen soll", argumentiert der BVR-Präsident. "Wir werden nach wie vor auf die genossenschaftliche Hilfe zur Selbsthilfe angewiesen sein, ohne Mittel aus dem Fonds zu erhalten", so Fröhlich weiter. Dies sei auch gar nicht nötig, da sich die Funktionsfähigkeit und Tragfähigkeit des eigenen Sicherungsfonds selbst in der stärksten Krise bewiesen habe.


BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen