BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

02.06.2014

2014-06-02

Gesellschaftliches Engagement

54 Chöre beim Deutschen Chorwettbewerb 2014 ausgezeichnet

sliderimg
BVR-Vorstandsmitglied Dr. Andreas Martin
sliderimg
Der Berliner Mädchenchor erhält den Sonderpreis für die beste Performance von Kinder- und Jugendchören.
sliderimg
Glückliche Gesichter bei den Preisträgerinnen


Die deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken unterstützen den Chorwettbewerb seit 2011 als Hauptsponsor. "Der Chorwettbewerb zeigt, wie viel die rund 1,8 aktiven Millionen Chormitglieder für die kulturelle Vielfalt und das soziale Miteinander in allen Teil Deutschlands leisten. Die regional verwurzelten Genossenschaftsbanken unterstützen dieses ehrenamtliche Engagement sehr gern", erklärte Dr. Andreas Martin, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken. Im Rahmen ihres Engagements loben die Volksbanken und Raiffeisenbanken Sonderpreise für die beste Performance von Kinder- und Jugendchören aus. Beim abschließenden Preisträgerkonzert am 31. Mai 2014 zeichnete Martin den Berliner Mädchenchor unter der Leitung von Sabine Wüsthoff mit einem Sonderpreis aus. "Die jugendlichen Sängerinnen haben gemeinsam, ohne ihre Chorleiterin, eine eigene Komposition für den Wettbewerb erarbeitet. Die eigenständige, kreative Interpretation von Goethe-Zitaten hat die Jury überzeugt", so Martin. Im ersten Wettbewerbsteil hatte Manfred Roth, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Weimar eG, einen Sonderpreis der Volksbanken und Raiffeisenbanken an den Mädchenchor Hamburg unter Leitung von Gesa Werhahn verliehen. Die Mädchen, die in der Kategorie der Kinderchöre (gleiche Stimme, bis 13 Jahre) antraten, hatten im Wettbewerb mutig ein improvisatorisches Element präsentiert. Der Deutsche Chorwettbewerb Der Deutsche Chorwettbewerb ist die zentrale Fördermaßnahme des Deutschen Musikrates für die Chormusik in Deutschland und richtet sich an Amateurchöre unterschiedlicher Besetzungen und Altersstufen. Der Leistungsvergleich und die Begegnung der Chöre geben den Teilnehmerinnen Gelegenheit, ihr musikalisches Können und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu präsentieren. Die Fortbildung talentierter Chorleiter, die Dokumentation der Leistungsfähigkeit deutscher Laienchöre und die Anregung zur Beschäftigung mit zeitgenössischer Chormusik sind weitere Ziele des Projektes. Veranstaltet wird der Deutsche Chorwettbewerb alle vier Jahre vom Deutschen Musikrat, den Landesmusikräten und der ARD unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

BVR Logo
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo
BVR - Jun 2, 2014 10:26:12 AM

URL: 

54 Chöre beim Deutschen Chorwettbewerb 2014 ausgezeichnet

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte/ Mittelstand im Mittelpunkt
Branchenberichte
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Newsletter Bestellen