BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearch

DruckansichtArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel per E-Mail weiterempfehlenArtikel auf Xing teilen

Social-Datenschutz Dienste aktivieren
(Datenschutz)
Weitersagen:
zurück zur Übersicht

13.10.2015

2015-10-13

Pressemitteilung

Volksbanken und Raiffeisenbanken starten gemeinsam mit EDEKA-Hessenring Pilotprojekt zum kontaktlosen Bezahlen mit der genossenschaftlichen girocard

sliderimg
V.l.n.r.: Wolfgang Osse, Vorstand der Kasseler Bank, Hans-Richard Schneeweiß, Geschäftsführer der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring, Hans-Christian Reuß, Vorstand der Volksbank Göttingen und Michael Hohmann, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Baunatal.
sliderimg
Die Pilotbanken Kasseler Bank, Raiffeisenbank Baunatal und die Volksbank Göttingen erproben gemeinsam mit EDEKA-Hessenring sowie verschiedenen Einzelhändlern der Pilotregion das neue Verfahren.
sliderimg
Die Pilotbanken haben insgesamt 130.000 neuen VR-BankCards ausgegeben, die das kontaktlose Bezahlen auf Basis des weltweit anerkannten Near Field Communication Standards (NFC) ermöglichen.
sliderimg
Volksbanken und Raiffeisenbanken starten gemeinsam mit EDEKA-Hessenring Pilotprojekt zum kontaktlosen Bezahlen mit der genossenschaftlichen girocard.


Bankkunden wie Händler profitieren von einem noch schnelleren und einfacheren Bezahlvorgang an der Kasse bei gleichbleibend hohem Sicherheitsniveau. Es genügt, die girocard (umgangssprachlich ec-Karte) vor das Bezahlterminal zu halten; ein Stecken der Karte ins Gerät ist somit nicht mehr erforderlich. Je nach Terminalart zeigt ein optisches oder akustisches Signal an, dass alle Daten vollständig erfasst sind und die Transaktion autorisiert wurde. Bei Beträgen bis 25 Euro, die keine PIN-Eingabe erfordern, dauert der Vorgang sogar nur weniger als eine Sekunde. Die Abrechnung der kontaktlosen Transaktion erfolgt für die Kunden wie gewohnt über ihr eigenes Girokonto. Es kommen die gleichen bewährten und hohen Sicherheitsmechanismen zum Einsatz wie bei der bisherigen kontaktbehafteten VR-BankCard.

Die Resonanz des Handels in der Pilotregion ist positiv. EDEKA-Hessenring startet mit 48 teilnehmenden EDEKA-Märkten und rund 280 entsprechend ausgestatteten Terminals. „Uns überzeugt die hohe Verbreitung und Beliebtheit der girocard als Träger des neuen kontaktlosen Verfahrens. Die Geschwindigkeit der Zahlvorgänge an der Kasse steigt. Das schnellere Bezahlen freut auch unsere Kunden, wir erhalten sicher unser Geld und sparen parallel bei der Bargeldlogistik“, so Hans-Richard Schneeweiß, Geschäftsführer der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbH. Als weitere Handelspartner nehmen mehr als 350 Einzelhändler aus der Region am Pilotverfahren teil. Auf den Internetseiten der drei Pilotbanken können Kunden einsehen, bei welchen Händlern das kontaktlose Bezahlen in der Region möglich ist. Detaillierte Informationen zu häufigen Fragen bezüglich Anwendung, Sicherheit und Datenschutz des neuen Bezahlverfahrens finden Verbraucher dort ebenfalls.

Die girocard kontaktlos wird künftig zum Standard
Für das Jahr 2016 plant die genossenschaftliche FinanzGruppe, bis zu zwei Millionen weitere VR-BankCards mit der kontaktlos-Technologie an ihre Kunden auszugeben. „Ab 2017 beabsichtigen wir, unsere insgesamt 26 Millionen VR-BankCards schrittweise mit der girocard-Kontaktlosfunktion auszustatten“, so Martin. Diese Weiterentwicklung der girocard reihe sich in die konsequente Strategie der Volksbanken und Raiffeisenbanken ein, die Zahlverfahren entlang der Bedürfnisse der Anwender wie Kunden und Handel weiterzuentwickeln. „Derzeit ist die girocard, die 97 Prozent der Bundesbürger besitzen, das beste Bezahlmedium für die Weiterentwicklung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Mit der NFC-fähigen girocard haben wir den ersten Schritt im Hinblick auf Mobile-Payment-Lösungen getan. Der Weg zum Bezahlen via Handy ist damit nicht mehr weit."

Weitere Informationen auf den Internetseiten der Pilotbanken:

www.kasselerbank.de
www.rb-baunatal.de
www.volksbank-goettingen.de

Pressefotos zur ersten offiziellen Transaktion mit der VR-BankCard kontaktlos im EDEKA-Markt in Vellmar bei Kassel zum Start des Pilotprojekts der genossenschaftlichen FinanzGruppe am heutigen 13. Oktober 2015 finden Sie in Kürze unter www.bvr.de in der Bilddatenbank. Dort werden auch Fotos von der heutigen Auftaktveranstaltung der Pilotbanken für den Handel in Kassel abrufbar sein.

 


Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
Bundesverband der deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR)
BVR Logo

Möchten Sie regelmäßig informiert werden?

Bitte wählen Sie das Thema aus, für dass Sie sich interessieren

Pressemitteilungen
Finanzpolitik aktuell
Verbraucherservice
Konjunkturberichte
Branchenberichte
Name*
Vorname*
Redaktion / Unternehmen*
Straße*
E-Mail*
PLZ*
Ort*
Telefon*
Bitte klicken Sie auf das Zahlenfeld um andere Zahlen zu erhalten.
Klicken Sie auf das Bild, um ein neues zu erzeugen.
Bitte die Zahlen eingeben

Newsletter Bestellen

Das könnte Sie auch interessieren

Pressekonferenz der Deutschen Kreditwirtschaft zu girogo


mehr

Umstellung auf den Chip auf der Zielgeraden


mehr

Sicheres girocard-System durch konsequente Nutzung der EMV-Chiptechnologie


mehr
Alle Pressemitteilungen