BVR LogoDE|ENWarenkorb anzeigen Mitglieder-Login
bvrlogosmallmenu_mobilsearchWarenkorb anzeigen

zurück zur Übersicht

Referent (m/w/d) mit den Schwerpunkten „Risiko“ und „Steuerung“

Begleiten Sie unseren Verband bei den zukünftigen Herausforderungen im Bankensektor. Begeistern auch Sie sich für die Vielfalt unserer Fragestellungen – und machen Sie gemeinsam mit uns den Unterschied. Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. (BVR) ist der Spitzenverband der genossenschaftlichen Kreditwirtschaft. Er vertritt bundesweit und international die Interessen der genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken. Innerhalb der Gruppe koordiniert und entwickelt der BVR die gemeinsame Strategie. Beim BVR ist zudem die Sicherungseinrichtung angesiedelt, die für die Institutssicherung innerhalb der genossenschaftlichen FinanzGruppe verantwortlich ist.

 

Für den Bereich der Sicherungseinrichtung in der Abteilung „Grundsatzfragen der Sicherungseinrichtung / Bankbetriebliche Fachthemen“ am Standort Bonn sucht der BVR zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Referent (m/w/d) mit den Schwerpunkten „Risiko“ und „Steuerung“

 

Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören unter anderem:

  • die Betreuung von Genossenschaftsbanken im Rahmen unseres Präventionsmanagements (z.B. durch betriebswirtschaftliche Analysen)
  • die konkrete Beurteilung von Sanierungs- und Neustrukturierungskonzepten von Banken
  • die Bearbeitung strategischer Fragestellungen der genossenschaftlichen FinanzGruppe und Grundsatzfragen des BVR bzw. der Sicherungseinrichtung mit den aufgeführten Schwerpunkten 
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen des BVR und den regionalen genossenschaftlichen Prüfungsverbänden sowie
  • der Austausch mit den deutschen und europäischen Bankaufsichtsbehörden

 

Wir erwarten von Ihnen eine hohe fachliche Kompetenz und umfassende Kenntnisse in den praktischen und methodischen Fragestellungen zu den Themenfeldern „Risiko“ und „Steuerung“, die Sie durch ein wirtschaftswissenschaftliches Studium und durch Berufserfahrung in den Bereichen Risikomanagement, Controlling bzw. Banksteuerung, Bankenprüfung und / oder Unternehmensberatung erworben haben. Sie sollten betriebswirtschaftliche Zusammenhänge unter Berücksichtigung der regulatorischen Anforderungen erkennen und relevante Aussagen und Unterlagen zielgerichtet analysieren und beurteilen können. Eine effiziente Aufbereitung und Auswertung von Daten bereitet Ihnen hierbei keine Schwierigkeiten. Neben einer hohen Teamfähigkeit und einem sehr guten Kommunikations-vermögen zeichnen Sie sich durch vertieftes konzeptionelles und lösungsorientiertes Denken aus. 

 

Der BVR bietet Ihnen dabei: 

  • ein sehr abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld 
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • flexible Arbeitszeiten sowie
  • regelmäßige und individuell abgestimmte Förderungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen sowie Ihrer persönlichen Verfügbarkeit an den

 

(Bitte Kennziffer unbedingt im Betreff der E-Mail sowie in der Bewerbung angeben!)

Bundesverband der Deutschen
Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR

Heussallee 5, 53113 Bonn
Personalabteilung, Kennziffer 1600
Email: Bewerbung-Grundsatzfragen@bvr.de

BVR - 08.11.2018 12:00:00
URL: https://www.bvr.de/Service/Stellenangebote/Referent_m_w_d_mit_den_Schwerpunkten_Risiko_und_Steuerung